Berlin, Germany
hallo@liebewenduwillst.de

Wir distanzieren uns von Sat.1 „Promis unter Palmen“ deutlichst!

Wir distanzieren uns von Sat.1 „Promis unter Palmen“ deutlichst!

Wir distanzieren uns hiermit DEUTLICHST, von dem Mobbing, welches heute auf Sat.1 bei Promis unter Palmen zu sehen war. Millionen Menschen konnten zusehen, wie eine ganze Gruppe sich auf Claudia stürzte und diese aus der Sendung gemobbt hat. Dabei gab es Beleidigungen, Demütigungen und Verhaltensweisen, die uns fassungslos machen und anekeln. Unterhaltung hin oder her aber Sat.1 sind die Einschaltquoten scheinbar wichtiger, als Menschen vor solchen Attacken zu schützen. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln. Unseren bisherigen Unterstützer @matthiasmangiapane haben wir von der Unterstützerseite entfernt, da wir sowas nicht hinnehmen können. Wir prüfen gerade inwieweit wir gegen @sat.1 vorgehen können. Es kann nicht sein, dass ein Fernsehsender Geld generiert unter dem Deckmantel einer Unterhaltungssendung und dabei die Menschenwürde scheinbar doch antastbar ist. NICHT MIT UNS!

Danke an @nickdesiree, dass Du Dich in Deinem Facebookposting so deutlich von dem Mobbing distanzierst! Und danke an @fit_tobi93, dass Du die Situation sofort erkannt hast und Dich dagegen gestellt hast!

Euer „Liebe wen Du willst“-Team

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.