Berlin, Germany
hallo@liebewenduwillst.de

Der Beginn von „Liebe wen Du willst“

Der Beginn von „Liebe wen Du willst“

Zeitungsartikel der Berliner Zeitung

Der Gründer von „Liebe wen Du willst“ (Steve) war an einem schönen Sommertag im Mai 2018 mit seinem damaligen Freund im Treptower Park unterwegs als sie, obwohl sie weder verhaltenstechnisch noch optisch Anlass dazu gaben, Opfer von homophober Gewalt wurden.

Zwei Jugendliche beleidigten sie verbal („scheiß Schwuchtel“ war dabei noch das harmloseste) und bedrohten sie dann schließlich mit einem Messer…Was die Täter jedoch nicht wussten war, dass die beiden kampfsporterfahren sind. Diese Sache ging für Steve und seinen damaligen Partner demnach auch sehr gut aus.

Ein Täter wurde von ihnen in Schach gehalten und dem anderen mit dem Messer rannten Zeugen hinterher, bis auch dieser von der Polizei verhaftet wurde

Den Zeitungsartikel könnt Ihr hier lesen: www.bz-berlin.de


Gay.de

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.