Vorprüfung zum Bewerbungsauswahlverfahren

Vielen Dank für Dein Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit bei „Liebe wen Du willst“. Wir haben ein Bewerbungsauswahlverfahren entwickelt, um das Bewerbungsverfahren zu strukturieren und zu vereinfachen. Bitte beantworte die Fragen im entsprechenden Bewerbungsformular möglichst präzise und ausführlich. 

Hinweise: Sollten Deine Angaben wie Handynummer und E-Mailadresse nicht korrekt eingegeben werden, können wir Dich nicht über den Ausgang der Vorprüfung informieren. Um Absprachen oder Beeinflussungen zu verhindern, bitten wir um Verständnis, dass wir zu unserem Bewertungsverfahren keine Auskunft geben können. 

Solltest Du die Vorprüfung bestehen, werden wir Dich kontaktieren um einen Telefontermin zu vereinbaren.
Solltest Du die Vorprüfung nicht bestehen, werden wir Dich per E-Mail darüber informieren. 

Wir drücken Dir für die Vorprüfung alle Daumen. 

Das „Liebe wen Du willst“-Team

VORAUSSETZUNGEN: 
– Mind. 16 Jahre alt
– Vorlegen eines polizeilichen Führungszeugnisses
– Psychische und mentale Stabilität 
– Erfahren in empathischer Hilfeleistung
– Schnelle Auffassungsgabe
– Erkennen von auch komplexeren Zusammenhängen
– Teamfähigkeit, Ehrlichkeit, Offenheit
– Generell hohe soziale Kompetenzen bzw. Charaktereigenschaften

Let's go! Für welches Team möchtest Du Dich bewerben?